10. November 2016

Der Bürgerverein Weinheim-West bekommt von den Bewohnern im Stahlbad einen Auftrag!

Am 02. November 2016 organisierte der Bürgerverein Weinheim-West e.V. eine Veranstaltung im Weinheimer Stadtteil Stahlbad bei der sich unser Erster Bürgermeister, Herrn Dr. Torsten Fetzner, den Fragen der Bewohner stellte.

 

Das Clubhaus des BC Stahlbad e.V. war mit ca. 50 Anwohnern bis auf den letzten Platz belegt und nach einer kurzen Begrüßung legten diese auch gleich mit dem los, was ihnen unter den Nägeln brannte...

 

Dabei waren zwei Fragen dominierend:

1.   Werden die Häuschen abgerissen?

2. Warum wurde jahrelang nichts an den leerstehenden Häusern gemacht?

 

Aber auch andere Probleme wurden sachlich und respektvoll besprochen.

 

Unter anderem die nicht stattfindende Straßenreinigung, dass durch einen Komposthaufen am Kurhaus vermehrt Ratten gesichtet werden, die Verlegung der Grünschnitt Ablage - die jetzt für die Anwohner zu weit weg ist bis hin zu kleinen Renovierungsarbeiten die mehr Absprache mit der Stadt benötigen.

 

Der Bürgerverein Weinheim-West e.V. bekam von den Anwohnern den Auftrag ab Januar eine Mieterversammlung zu organisieren, die in der ersten Zeit alle zwei Monate stattfinden wird, um alle Problempunkte zusammenzutragen und diese dann zusammen mit der Stadt „Step für Step“ abzuarbeiten.

 

Ganz spontan durfte der Erste Bürgermeister an diesem Abend sogar ein Häuschen besichtigen, das mit viel Liebe ausgebaut wurde und er war sichtlich begeistert was man aus diesen Häuschen machen kann.

 

Alles in allem war es ein sehr konstruktiver Abend und alle Teilnehmer gingen mit Optimismus und Zuversicht aus der Informationsveranstaltung.

 

Herr Dr. Fetzner hat bereits veranlasst, dass bezüglich des Rattenproblems der Bauhof Weinheim haustiersichere Köderfallen aufstellt und der Komposthaufen gesichtet wird. Zudem wird er veranlassen, dass im Clubraum der Bouler die Fenster und die Elektroverteilung im nächsten Jahr erneuert werden.

 

Der Bürgerverein Weinheim-West e.V. bedankt sich bei allen Anwesenden und vor allem bei unserem Ersten Bürgermeister für sein Interesse und Arrangement gegenüber den Anwohnern des Stahlbades.

(M.H.)

(Fotos: kadi)

 

 

 03. September 2016

Das erste Grill-Fest von dem Bürgerverein Weinheim-West

 

 

Nicht nur das Wetter hat es gut mit uns gemeint, das erste BV-Weinheim-West Grillfest in der Minigolfanlage Weinheim- Weststadt am 03.09.2016 war ein voller Erfolg.
Wir danken allen Mitgliedern, Fördermitgliedern, Spendern, Gästen und Freunden, die unsere Veranstaltung angenommen haben und uns  unterstützen.
Ein großes Dankeschön an den 1. MC Weinheim und dem Pächterpaar,  die uns das  "Bambini-Golftunier" gesponsert haben. 

Dieses Tunier wurde von den Kids gerne angenommen, denn es gab  keine Verlierer,  jedes Kind hat einen Preis bekommen und der mit den meisten Punkten einen kleinen Kinderpokal.
Es war rundrum ein schöner Tag, mit Kaffee & selbstgebackenen Kuchen, sowie leckere Steaks, Würste, Pommes und selbstegemachten Salaten zu "Mini" Preisen.
Wir werden es im nächsten Jahr auf jeden Fall wiederholen und weisen jetzt schon auf die nächste Veranstaltung OKTOBERFEST (am 1. Okt.)

im Rolf-Engelbrecht-Haus hin.
Das wichtigste zum Schluss, danke an alle Helfer und dem Vorstandsteam  die diesen Tag erst möglich gemacht haben. (kadi)

22. August 2016

1. Begehung in der Weststadt mit dem Ersten Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buergerverein-Weinheim-West